Dieses Blog durchsuchen

Fleischkultur Heyer, Werdau/ Sachsen- Salami, Rillettes und Hausmacher Leberwurst vom Koberländer Eichelmastschwein. https://www.fleischerei-heyer.de/

 Foto: Helga König
Der Metzgermeister Andreas Heyer und sein Sohn Cornelius verarbeiten in Werdau in Sachsen nur regionales Fleisch von Tieren, die natürlich gehalten und gefüttert wurden. Ihre Salami, Rillettes und Hausmacher Leberwurst vom Koberländer Eichelmastschwein, die wir heute hier auf "Buch, Kultur und Lifestyle" vorstellen, wurden handwerklich aus dem Duroc- oder dem Mangalitza-Schwein hergestellt. Die Tiere wurden drei Monate vor der Schlachtung nur mit Eicheln, Kastanien, Walnüssen und Gras gefüttert.

Die Heyers, die in der 4. Generation ihr Handwerk betreiben, verarbeiten ausschließlich Fleischprodukte, die völlig frei von Zusatzstoffen sind. Wissen sollte man, dass die Rassen deutsches Sattelschwein und Mangalitza (ungarisches Hausschwein) auf der Liste gefährdeter Haustierassen stehen, aus diesem Grund von Heyers Erzeugergemeinschaft weitergezüchtet und für die Eichelmast verwendet werden.

Die Koberländer Eichelmastschweine werden im Offenstall auf Stroh gehalten. Die Tiere haben Gelegenheit, das ganze Jahr über draußen zu sein, sei es um die Sonne zu genießen oder einfach faul im Stroh zu liegen. Auf diese Weise sind sie sehr gesund und munter, sodass auf den Einsatz von Medikamenten völlig verzichtet werden kann. Die artgerecht gehaltenen Tiere wachsen langsam und dürfen sogar ihr Schweinschwänzchen behalten. Zudem bekommen sie nur hofeignes Futter und haben viel Platz, um mit ihren Artgenossen zu toben. 

Man kann die Koberländer Eichelmastschweine  jederzeit auf dem Bauernhof in Härtensdorf besuchen, aber auch den Heyers in ihrer Fleischerei über die Schulter schauen. Transparenz ist der beste Weg, um Vertrauen aufzubauen, das ist heute leider nicht jedem mehr geläufig.

Weil die Heyers das Fleisch unmittelbar nach der Schlachtung noch warm verarbeiten, können sie auf Zusatzstoffe völlig verzichten. 

Doch nun zu den verkosteten Produkten. 

 Foto: Helga König
Salami vom Koberländer Eichelmastschwein, 500 Gramm, in der Geschenkbox 

Diese überaus wohlschmeckende Salami mit weichem Biss ist aus hochwertigem Fleisch von Koberländer Eichelmastschweinen hergestellt worden. Ernährt haben sich die Tiere von Walnüssen, Eicheln, Kastanien und frischem Gras, zudem von Stroh und Eichenlaub. 

Als Zutaten werden u.a. genannt: aus 100% Koberländer Eichenschweinefleisch, Pökelsalz (Kochsalz + Konservierungsstoff Natriumnitrit), BIO-Gewürze und schwarzer Trüffel 

Mit einem scharfen japanischen Messer lassen sich problemlos dünne Scheiben schneiden, die zu einem Biovollkornbrot einfach unwiderstehlich gut schmecken. 

 Foto: Helga König
Rillettes vom Koberländer Eichelmastschwein, 170 Gramm  

Die Rillettes ist in einem Weck-Glas eingekocht worden. Dabei handelt es sich um einen französischen Brotaufstrich aus im eigenen Saft und Fett gekochtem Fleisch. 

Als Zutaten werden genannt: 90% Schweinfleisch, Zwiebel, Knoblauch, Tomatenmark, Brühe, Kümmel, Majoran und Gewürze. 

Diese aromareiche französische  Spezialität  passt bestens zu einem knusprigen, noch warmen Baguette.

Hausmacher Leberwurst, vom Koberländer Eichelmastschwein, 180 Gramm 

Auch die Hausmacher Leberwurst wurde in einem Weckglas eingekocht. 

Als Zutaten werden genannt 35% Schweinfleisch, Speck, 24% Leber, Zwiebel, Steinsalz, Gewürze. Die Leberwurst schmeckt sehr gut auf einem dunklen Bio-Bauernbrot aber auch zu Frühlingpellkartoffeln mit kleinen sauren Gurken. 

Die ausprobierten Manufaktur- Produkte der Fleischkultur Heyer empfehlen wir gerne weiter.

Helga und Peter J. König

Anbei der Link zur Homepage, um sich dort weiter zu informieren und  auch zu bestellen.  https://www.fleischerei-heyer.de/

1 Kommentar:

  1. Wir haben Geschäftskredite von über 1 Milliarde US-Dollar an über 15.000 Geschäftsinhaber sowie Sie vergeben. Wir verwenden unsere eigene Risikotechnologie, um Ihnen den richtigen Geschäftskredit zur Verfügung zu stellen, der Ihnen dabei hilft, Ihr Geschäft auszubauen. Unsere Dienstleistungen sind schnell und zuverlässig, Darlehen werden innerhalb von 24 Stunden nach erfolgreicher Antragstellung genehmigt. Wir bieten Kredite von mindestens 5.000 bis maximal 300 Millionen US-Dollar an. Sie können uns durch unsere E-Mail-Adresse (harryclark353@gmail.com) und die WhatsApp-Nummer +1 (402) 225-6153 entgegenwirken

    AntwortenLöschen